• Touren und Bootsfahrten
    Shows und Unterhaltung
    Draußen
  • Cute Star Icon
    Buche deinen Termin!
    Ohne Pass:
    39,00 $
    pro Person
  • Calendar Icon

    Reservierung erforderlich

    Für diese Attraktion ist eine Reservierung erforderlich.

Das erwartet dich

Werde zum Insider des New Yorker Theaterviertels und erlebe die Geschichte und die Charaktere hinter all Deinen Lieblingsshows am Broadway. Die Tour ist in einem New York Pass enthalten.

Erlebe eine Broadway und Times Square Tour mit dem New York Pass®

  • Zahl nichts an der Tür - zeig einfach Deinen Pass.
  • Genieße einen zweistündigen Rundgang über den Broadway.
  • Erfahre mehr über das wahre Leben hinter den Broadway-Musicals und -Shows.
  • Höre von den Schauspielern selbst, wie man ein Broadway-Star wird. Diese authentische Tour übrt den Broadway- und Times Square macht es möglich.
  • Mit einem New York Pass erlebst Du in New York mehr als 100 Top-Attraktionen und zahlst nichts extra.

Erkunde auf dieser aufregenden zweistündigen Tour den Theater District von New York City. Komm nach Midtown Manhattan und erfahre aus erster Hand, was es heißt, ein Star am Broadway zu sein.

 

Times Square und Broadway Tour

Du wirst nicht nur von fachkundigen Guides geführt, sondern triffst auch erfahrene Schauspieler. Sie erzählen Dir ihre persönlichen Erlebnisse in der Branche und wie sie Rollen in großen Broadway-Shows bekommen haben.

Besuche außerdem einige der berühmten New Yorker Theater, in denen die größten Broadway-Shows aufgeführt wurden.

Ein fachkundiger Guide führt Dich durch das Theaterviertel von New York City. Du siehst die besten und historischsten Broadway-Theater, in denen legendäre Aufführungen stattgefunden haben.

Lerne außerdem Broadway-Talente kennen, die schon lange in der Branche tätig sind und wissen, was es braucht, um Rollen zu bekommen. Sie werden Dir ihre Geschichten erzählen und alle Fragen beantworten, die Du zum Broadway hast.

 

Fakten zum Times Square

  • Der Times Square liegt Ecke Broadway und Seventh Avenue. Es wurde nach dem Gebäude der New York Times benannt, das sich dort befindet.
  • Zahlreiche Geschäfte, Kinos, Nobelrestaurants, die MTV-Studios, Sony und Vogue befinden sich hier.
  • Bekannt ist der Times Square auch für eine Laufschrift am One Times Suqare. Der Times Square Ticker veröffentlicht Schlagzeilen im Textformat.
  • Der bekannte Ball Drop findet jedes Jahr an Silvester statt und zieht Millionen von Menschen an.

 

Fakten zum Broadway New York

  • Der Broadway ist ein Teilbereich des Times Square und befindet sich zwischen der 41. und 53. Straße.
  • Es gibt heute 41 große Theater mit mehr als 500 Sitzplätzen.
  • Der Unterschied zwischen einer Broadway-Show und einer Off-Broadway-Show liegt in der Anzahl der Sitzplätze. Ein Broadwayshow-Theater sollte mehr als 500 Personen Platz bieten.
  • In den meisten Broadway-Theatern gibt es keine Reihe I. Damit soll eine Verwechslung mit Reihe 1 bei den Ticketkunden vermieden werden.
  • Erfolgreiche Broadwaystück sind Cabaret, Chicago, Grease, Haispray, Mary Poppins oder West Side Story.
  • Broadway New York Tickets Last Minute zu kaufen ist übrigens bei kleineren Produktionen auch oft möglich.

 

Die Entstehung des Broadways

Das erste Theater wurde 1893 mit 1.000 Plätzen gebaut. Es bedand sich noch am Standort des alten Theaterviertels am Herald Square. Der Betreiber Charles Frohman gründete später das Theater Syndicate und revolutionierte das Theatergeschäft. Dies ermöglichte eine bessere Planung von Aufführungen.

Zwischen 1910 und 1930 wurden zahlreiche Theater gegründet. Das älteste ist das Lyceum, das bereits 1903 entstand und seitdem ununterbrochen geöffnet ist.

Die Zeit der Großen Depression und die Entwicklung des Tonfilms stürzten die Tehaterwelt in eine Krise. Zwischen 1935 und 1939 ermöglichte der New Deal finanzielle Hilfen in Höhe von 46 Millionen Dollar.

Im Jahr 1947 wurden die Tony Awards geschaffen, die die Qualität der Broadwaystücke verbesserten.

Als in den 1980er Jahren ein großes Theatersterben begann, musste sich die Branche erneut umorientieren. Den meisten historischen Theatern wurde zudem der Status "historic sites" verliehen.

Der Broadway ist eine der umsatzsärksten Branchen und auch für die Filmindustrie von großer Bedeutung. Viele Hollywoodfilme sind Adaptionen von Bühnenstücken.

 

Broadway Fun Facts

  • Das Theaterviertel war einer der ersten Orte in New York mit heller Straßenbeleuchtung. Deshalb hieß er ursprünglich "The Great White Way".
  • Der Broadway ist die längste Straße in NYC.
  • Die Show, die am längsten lief, war "Phantom der Oper". In 30 jahren gab es deshalb 15 verschiedene Phantom-Darsteller.
  • Die Show, mit der zweitlängsten Laufzeit ist Chicago.
  • Von 41 Broadway-Theatern befinden sich nur 4 tatsächlich dort.
  • Das Palace Theatre soll regelmäßig von Geistern besucht werden.
  • 66 Prozent der Zuschauer:innen sind weiblich.

 

Schauspieler, die am Broadway angefangen haben

Kristen Bell - DIe Schauspierlin begann am Broadwayy bevor sie durch Filmrollen berühmt wurde. Heute verfügt sie über ein Vermögen von 16 Millionen Dollar.

Diane Keaton - Sie spielte bis 1972 im Musical HAIR und weigerte sich am Ende des 1. Akts nackt auf der Bühne zu stehen. Später wurde sie berühmt durch ihre Rolle in den Pate-Filmen. Einen Oscar erhielt sie für "Der Stadtneurotiker"

Julie Andrews - Die Schauspielerin ist bekannt geworden für ihre Darstellung von Mary Poppins. Zuvor hatte sie allerdings bereits erfolgreich im Broadwaystück My Fair Lady gespielt. Ihre Stimme umfasst unglaublich 4 Oktaven.

Merryl Streep - Auch sie begann ihre Karriere am Broadway und erhielt dann erste Filmrollen. Später kehrte sie zum Broadway zurück und spielte schließlich auch in der Musicalverfilmung "Mamma Mia".

Sarah Jessica Parker - Die beliebte Sex and the City-Darstellerin hat ihre Karriere am Broadway begonnen. Dafür zog ihre Familie sogar um. Sie erhielt mit 12 die Titelrolle im Musical Annie und sit heute eine weltberühmte Stilikone.

Hugh Jackman - Der bekannte Schauspieler trat als Musicaldarsteller auf und hatte auch Rollen in Fernsehserien. Heute ist er uns als Wolverine bekannt und sein Vermögen wird auf 100 Millionen Dollar geschätzt.

John Travolta - John Travolta war zuerst mit der Tour-Produktion Grease unterwegs bevor er nach Los Angeles umzog. Er wollte sich mehr auf den Film konzentrieren. Es gelang ihm, seine Talente Singen und Tanzen einzubringen und so den Durchbruch zu schaffen. Grease und Saturday Night Fever macheten ihn erfolgreich.

 

FAQ Times Square und Broadway

Wie teuer ist eine Broadway Tour? Die Tour ist einem New York Pass enthalten und Du benötigst keine einzelnen Tickets. Mit unserem New York Sightseeing Pass kannst Du mehr als 100 Attraktionen erleben und richtig viel sparen.

Besuche Top of The Rock oder die Ausscihtsplattformdes Empire State Buildings. Geh zum , das American Museum of Natural History oder dreh eine entspannte Runde durch Manhattan mit dem Big Bus.

Gönn Dir danach unbedingt eine Pause im Central Park.

Was versteht man unter Broadway? Der Broadway ist eine der Hauptstraßen der Stadt und zugleich das Theaterviertel.

Wie heißt das berühmteste Theater am Broadway? Einige berühmte Theater sind Das Gershwin, Das Broadway und das New Amsterdam.

Welches Musical wurde am Broadway am häufigsten gespielt? Das Phantom der Oper wurde am längsten gespielt.

Was kann man am Times Square machen? Geh lecker essen, kaufe in einem der zahlreichen Geschäfte ein oder besuche Madame Tussauds.

In welchem Stadtteil von New York ist der Times Square? Er liegt in Manhattan

Plane deinen Besuch

Calendar Icon

Reservierung erforderlich

Für diese Attraktion ist eine Reservierung erforderlich.

Einlass: Zeig einfach Deinen Pass zu Beginn der Tour. Halte Ausschau nach Deinem Guide, der eine orangefarbene Flagge trägt.

Broadway und Times Square Tour-Tipps:

  • Kleide Dich dem Wetter entsprechend und trage bequeme Schuhe.
  • Trinkgelder werden nicht erwartet, aber von den Guides geschätzt.
  • Große Gruppen über 10 Personen müssen ExperienceFirst direkt vor der Tour kontaktieren.

Bitte besuche die Webseite der Attraktion für weitere Informationen.

Wichtige Informationen

George M. Cohan Statue at 46th Street & Broadway, New York, US

In Google Maps öffnenExternal Link Icon

Öffnungszeiten

Touren finden täglich statt. Bitte informiere Dich auf der Webseite über die Verfügbarkeit und reserviere Deinen Platz.

 

Exklusive Broadway Tour - inklusive Times Square

(646) 801-8692

Kaufen ohne Risiko

Kostenlose Stornierung

Pläne können sich änderen. Alle nicht-aktivierten Pässe können innerhalb von 365 Tagen ab Kaufdatum zurückerstattet werden.

Mehr erfahrenChevron Icon

Hast du Fragen?

Schau dir unsere FAQs an oder kontaktiere uns direkt über den Live-Chat.

Schau dir unsere FAQ anChevron Icon

Deine Vorteile mit The New York Pass®

Save More Icon

Richtig sparen

Mit unseren Sightseeing-Pässen sparst du im Vergleich zum Kauf von Einzeltickets - garantiert!
Experience More Icon

Mehr erleben

Berühmte Attraktionen und echte Geheimtipps - exklusiv ausgewählt von unseren New York-Experten.
Always Easy Icon

Immer einfach

Ein Preis, ein Pass, alle Top-Attraktionen - immer griffbereit in der Go City App.

Wir schenken dir 5% Rabatt!

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte exklusive Rabatte, Inspiration für deine Reise und vieles mehr.

  • Thick check Icon