Area guide
germany

Die NYC Subway: Tipps für Einsteiger

Das U-Bahn-System von New York City ist das größte seiner Art auf der ganzen Welt. Das System umfasst 472 aktive Stationen, die U-Bahnen haben allein im Jahr 2017 fast zwei Milliarden Fahrten absolviert.

Um es kurz zu machen: Die U-Bahn kann ziemlich kompliziert sein. Taxis sind teuer und aufgrund des Verkehrs meist langsamer. Egal, ob du ein Einheimischer oder nur zu Besuch bist, du wirst wahrscheinlich irgendwann die Betontreppen der U-Bahn hinuntersteigen müssen. Aber bevor du in den Untergrund der größten Stadt Amerikas hinabsteigst, hier ein paar Tipps.

Finde deine Station!

Es gibt insgesamt 36 verschiedene U-Bahn-Linien, die Fahrgäste durch Manhattan, Queens, Brooklyn und die Bronx befördern. Wie der Name schon sagt, verkehren die meisten U-Bahnen unterirdisch.

Es gibt aber auch ein paar Linien, die über der Erde fahren. Die Wahrscheinlichkeit, dass du unterirdisch fährst, ist jedoch groß. Das Wichtigste ist, auf die Schilder über jeder Station zu achten, auf denen steht, welche U-Bahn-Linien sie bedienen und in welche Richtung jeder Zug fährt.

Beachte: U-Bahn-Linien sind entweder Nummern oder Buchstaben.

Normalerweise gibt es zwei Eingänge auf beiden Seiten der gleichen Straße. Jeder Eingang bringt dich auf ein anderes Gleis. Es ist wichtig, dass du weißt, in welche Richtung du willst, und den entsprechenden Eingang wählst, denn nicht jeder Bahnhof erlaubt es den Fahrgästen, auf beide Seiten der Gleise zu gehen, ohne dass zusätzliche Gebühren anfallen.

Wenn du in einen Zug einsteigst, der in die entgegengesetzte Richtung fährt, brauchst du nicht stressen. Steig an der nächsten Haltestelle aus, geh auf Straßenniveau, überquere die Straße und wechsle die Route. Das passiert auch den Besten von uns.

Wie viel kostet das Fahren mit der U-Bahn in NYC?

Seit Herbst 2019 kostet eine Fahrt 2,75 USD. Jedes Mal, wenn du eine U-Bahn-Station betrittst, musst du dein Ticket, die MetroCard, durchziehen, um die Gleise zu betreten. Du kannst eine Fahrkarte an den Automaten oder bei einem Kassierer an einem Stand kaufen.

MetroCards haben entweder ein begrenztes Guthaben oder du kannst eine unbegrenzte Wochen-/Monatskarte kaufen. Jeder Fahrgast benötigt seine eigene MetroCard. Ausgenommen Babys, sie brauchen keine eigene MetroCard.

Wenn du zum ersten Mal nach New York kommst, empfehlen wir, eine 7-Tage-MetroCard zu kaufen. Sie kostet nur 32 USD und lässt dir Spielraum für Richtungsfehler, ohne dass dir zusätzliche Kosten entstehen. Außerdem wirst du die U-Bahn mehrmals am Tag benutzen, und bei 2,75 USD pro Fahrt summieren sich die Kosten schnell. Reduziere die Kosten mit einer Wochenkarte!

Tipp: MetroCards können nur alle 15 Minuten getauscht werden. Die Metropolitan Transit Authority hat vorgebeugt, du kannst deine MetroCard nicht für die ganze Familie nutzen.

Woher weiß ich, wann ich aussteigen muss?

Neuere U-Bahnen haben beleuchtete Grafiken, die anzeigen, an welcher Haltestelle du dich befindest. Bei älteren Zügen ist das nicht der Fall. Keine Sorge, der Schaffner wird immer ansagen, an welcher Haltestelle du ankommst und welche Haltestelle die nächste ist.

Wenn du sie nicht verstehst oder die Durchsage verpasst hast, kannst du aus dem Fenster schauen und Schilder sehen, die anzeigen, in welchen Bahnhof der Zug gerade eingefahren ist. Es werden mehrere sein. Außerdem gibt es in jedem Waggon Karten des gesamten U-Bahn-Systems.

Ab wann fährt die U-Bahn nicht mehr?

Die U-Bahnen und Busse in NYC fahren 24 Stunden lang. In den frühen Morgenstunden fahren sie jedoch weniger häufig.

Ist die U-Bahn sicher?

Ja. Das New Yorker U-Bahn-System ist relativ sicher. Das Gute an der "Stadt, die niemals schläft" ist, dass zu fast jeder Zeit andere Fahrgäste mitfahren.

Beachte: Obdachlose Männer und Frauen schlafen oft spät in der Nacht in der U-Bahn. Normalerweise sollten sie dich nicht stören, aber wenn du einen Waggon siehst, in dem nur eine Person sitzt, ist es am besten, wenn du in einen anderen Waggon umsteigst.

Gibt es Toiletten?

Es gibt keine Toiletten in der U-Bahn oder im Bahnhof.

Sind Haustiere erlaubt?

Laut der MTA-Website sind kleine Haustiere erlaubt, aber sie müssen in einer Tasche oder einem Transportbehälter mitgeführt werden. Diensthunde dürfen jedoch mit den Fahrgästen mitfahren.

Wie pünktlich sind die Züge?

Die verschiedenen U-Bahn-Linien verkehren mit unterschiedlicher Häufigkeit. Verspätungen und Umleitungen sind leider keine Seltenheit. Rechne zwanzig Minuten mehr für deine Reisezeit ein, um Pannen im öffentlichen Nahverkehr zu vermeiden.

Weitere Tipps für Fahrgäste:

  • Wenn du in einen U-Bahn-Wagen einsteigen willst, lass die Leute, die bereits in der Bahn sind, aussteigen, bevor du einsteigst.
  • Halte dich auf den Treppen der Bahnhöfe rechts.
  • Es ist nicht ungewöhnlich, dass du U-Bahn-Darsteller siehst, sowohl auf dem Bahnsteig als auch im Zug selbst. Wenn du jemanden rufen hörst: "Showtime, Showtime! ist das ein Zeichen dafür, dass sie gleich auftreten werden, und du solltest an die Seite des Waggons gehen.
  • Die Züge fahren sehr schnell, und auch wenn du denkst, dass du dich nicht festhalten musst - tu es. Nichts ist für New Yorker frustrierender als ein Tourist, der auf sie drauf fällt.
  • Die Sitzplätze in der U-Bahn sind begrenzt, also achte darauf, nicht mehr Platz als nötig zu beanspruchen. Lege deine Tasche nicht neben dich auf einen Sitz, sondern zwischen deine Beine auf den Boden.
  • Die örtliche Faustregel lautet: Wenn du eine ältere Person oder eine schwangere Frau siehst, bietest du ihnen deinen Sitzplatz an.
  • In der Hauptverkehrszeit sind die Züge sehr voll. Rucksäcke nehmen viel Platz im Stehen weg, also nimm sie ab und klemme sie zwischen deine Beine.
  • New Yorker können sehr ruppig sein. Wenn jemand unhöflich zu dir ist oder dich anschreit, ignoriert du es am besten. Es gibt keinen Grund, dir und deinen Mitfahrern die Fahrt zu verderben, indem ihr euch streitet.

Du fragst dich, wohin du mit der U-Bahn fahren solltest? Hier findest du einige Sehenswürdigkeiten in NYC.

Love this article? Why not share it:

Kaufen ohne Risiko

Kostenlose Stornierung

Pläne können sich änderen. Alle nicht-aktivierten Pässe können innerhalb von 365 Tagen ab Kaufdatum zurückerstattet werden.

Mehr erfahrenChevron Icon

Hast du Fragen?

Schau dir unsere FAQs an oder kontaktiere uns direkt über den Live-Chat.

Schau dir unsere FAQ anChevron Icon

Das sagen unsere Kund:innen über The New York Pass®

Wir schenken dir 5% Rabatt!

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte exklusive Rabatte, Inspiration für deine Reise und vieles mehr.

  • Thick check Icon